Neue Rezepte

Unterhaltsame Tipps von Emily Henderson

Unterhaltsame Tipps von Emily Henderson


Die in LA ansässige Designerin und Autorin Emily Henderson genießt es, unkomplizierte Dekorationstechniken und einfache unterhaltsame Strategien zu verwenden, um brillante Ereignisse aus jedem Streifen herauszuholen. Nehmen Sie ihre Stilelemente, um eine unkomplizierte Tischplatte und einen lässig eleganten Look zu kreieren.

Feiern Sie Ostern in hellem und luftigem Stil

Emily Henderson ist eine in LA ansässige Stylistin und Autorin mit einem Händchen für modernes Wohndesign mit Vintage-Geist. Für unseren jährlichen Osterbrunch setzte sie eine Farbpalette ein, die mit satten Rosa, Blau und Gold gefüllt war, um eine frische und moderne Atmosphäre für unseren Frühlingsabend zu schaffen. Weitere Stiltipps finden Sie in ihrem Buch: Styled: Geheimnisse für die Anordnung von Räumen, von Tischplatten bis zu Bücherregalen, bei stylebyemilyhenderson.com.

Auswahl der richtigen Palette

Das Erstellen einer Farbpalette ist immer der erste Schritt zum Erfolg bei jedem Dekorations- oder Stylingprozess. Ohne das wirbeln Sie herum und jedes Projekt kann sich als Chaos herausstellen. Wählen Sie eine oder zwei Farben, die die gewünschte Stimmung für Ihre Veranstaltung widerspiegeln. Wenn Sie ein Paar ausgewählt haben, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens ein warmes und ein kühles haben (zum Beispiel ist das Rosa das Warme und die Minze das Kühle in dieser Farbpalette). Fügen Sie dann eine neutrale Farbe hinzu: Creme, Grau oder Weiß.

Den Tisch decken

Jeder Tisch braucht Licht (Kerzen), etwas Skulpturales (Blumen oder Pflanzen) und Raum zum Atmen. Stellen Sie sicher, dass eines dieser Elemente Höhe hat, aber achten Sie darauf, die Unterhaltung mit einem massiven Blumenarrangement in der Mitte des Tisches nicht zu unterbrechen. Wenn Sie verrückt werden möchten, streuen Sie hübsche Blätter, Zweige oder Konfetti.

In mit dem Alten und dem Neuen

Wenn es darum geht, Neues und Altes [auf dem Tisch] zu mischen, gibt es einige wichtige Dinge, über die man nachdenken muss, damit sich das Motiv 2016 mehr anfühlt und weniger „Gebrauchtwarenladen“. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie einige Teile verwenden, die einfach und einfarbig sind und sich modern anfühlen - auch wenn sie tatsächlich antik sind. Zweitens: Arbeiten Sie immer in einer Farbpalette, die sich zurückgezogen anfühlt, denn verrückt nach verrückt neben verrückt kann verrückt aussehen. Wenn Sie gemustertes Porzellan verwenden, sollten Sie es mit einfarbigen Servierstücken und Bettwäsche ausbalancieren. Die Kombination fühlt sich aktualisiert und raffiniert an.

Verwenden Sie Ihre Räume, um den Partyfluss zu steuern

Jeder liebt eine Lounge, in der er sich unterhalten kann, oder? Unser Wohnzimmer hat unglaubliches Licht und eine so gute Stimmung, dass wir uns dort versammeln und dann ins Esszimmer gehen, um zu essen. Die Küche ist oft der Ort, an dem man sich versammelt, und obwohl ich nicht dagegen bin, neigt sie auch dazu, sich nicht vorzubereiten. Wenn also ein anderer Bereich (wie Ihr Wohnzimmer) als „Cocktail-Lounge“ diktiert wird, bleibt die Party interessant und sagt den Partygästen, was wann zu tun ist.

Sind „Partybevorzugungen“ notwendig?

Ich denke nicht, dass Sie für jeden Gast etwas zum Mitnehmen brauchen, aber wenn es etwas Passendes gibt, das Sie für die Party verwenden und das danach verschwendet wird (wie Blumen oder Dekor), dann ist es eine großartige Idee, diese Gegenstände mit nach Hause zu schicken Menschen. Die kleinen Blumenarrangements, die wir für das Osterfest verwendeten, waren so einfach zu machen, weil sie so klein waren, und wenn man sie auf dem Tisch verteilte, fühlte sich der gesamte Tisch angesprochen. Es machte Sinn, sie mit unseren Gästen nach Hause zu schicken. Töte dich nicht und versuche gastfreundlich zu sein. gestresst zu sein ist niemals einladend.

Was ist mit dem "Kindertisch"?

Ob wir einen Kindertisch haben oder nicht, hängt vom Anlass ab ... und vom Alter des Kindes. Meine Kinder (2 Monate und 2 Jahre) sind Gesprächskiller. Theoretisch würde ich sie LIEBEN, bei mir zu sein, aber in Wirklichkeit füttern wir sie im Allgemeinen zuerst, bevor wir uns zu einer erwachsenen Dinnerparty setzen. Ich denke, für bedeutungsvollere Familienessen sollten sie auf jeden Fall einbezogen werden, aber für Ihren Samstagabend sollten Sie sich mit Freunden treffen, eine TV-Show starten und mit Ihrem sozialen Leben weitermachen.

Schwitzen Sie nicht das Hostessengeschenk

Nicht um ein totaler Neinsager zu sein, aber ich hasse den Druck, auf einer Dinnerparty Geschenke zu machen, und ich hasse den Druck, etwas zu erhalten, das ich möglicherweise nicht unbedingt benutze. Ich denke, eine Flasche Wein wird IMMER geschätzt - ebenso wie Trüffelöl, gereiftes Olivenöl oder etwas schickes Salz. Jeder braucht Alkohol und Öl, oder?


Schau das Video: 5 Mini Makeovers For Your Coziest Fall Ever with Emily Henderson!