Neueste Rezepte

Wirf eine Chili Cook-Off Party

Wirf eine Chili Cook-Off Party


Foto: Iain Bagwell / Getty Images

Treffen Sie sich mit Freunden und Familie zu einer stressfreien Potluck-Party mit dem ultimativen Komfort-Essen.

Es ist Chili-Zeit

Nichts sagt mehr über Komfort bei kaltem Wetter aus, als in Begleitung geliebter Menschen an einer dampfenden Schüssel Chili zu nippen. Zum Glück haben wir die perfekte Methode gefunden, um in dieser Saison ein unkompliziertes Treffen zu veranstalten: ein Potluck. Das Konzept ist einfach: Jeder Gast bringt ein Gericht mit und Sie haben selbst eine Party! Lust auf einen Freundschaftswettbewerb? Fügen Sie eine Herausforderung hinzu, indem Sie Gäste um den Titel des Chili-Gewinners kämpfen lassen. Mit unseren Tipps und Tricks werden Sie sicher unvergessliche Momente bei einem unvergesslichen Chili-Dinner schaffen. Dieses herzhafte Hausmannskost kann (und sollte) das ganze Jahr über gefeiert werden - besonders an Spieltagen!

Eine Gästeliste machen.

Ihre Gäste bestimmen den Erfolg eines jeden Treffens. Erstellen Sie zunächst eine Liste potenzieller Freunde und Familienmitglieder und schränken Sie die Anzahl dann basierend auf der Größe des Raums, dem Budget und der gewünschten Stimmung der Party ein. Für einen intimen Abend ist es wichtig, die richtige Mischung von Menschen einzuladen.

In Szene gesetzt.

Jede große Soiree hat Essen (viel Essen) und Musik. Beeindrucken Sie Ihre Gäste, indem Sie ein köstliches Festmahl mit unserem Chili-Menü planen. Oh, und Sie müssen keinen DJ spielen - in unserer Ultimate Chili Party-Playlist auf Spotify bewegen sich Partygänger die ganze Nacht über. Bitte!

Sich kleiden um zu beeindrucken.

Es gibt keine Möglichkeit, Chili an einem Esstisch zu essen, ohne Unordnung zu machen. Mit Leichtigkeit reinigen, indem Sie die Bettwäsche wegwerfen. Rollen Sie Geschenkpapier wie Shiny Gold Wrapping Paper (8 USD) von Paper Source entlang Ihres Esstisches, um als Läufer zu dienen. Wenn das Abendessen vorbei ist, werfen Sie es einfach in den Müll.

Decken Sie für Kinder die Tischplatte mit braunem Papier wie Kraftpapierrolle (10 US-Dollar) von Recollections ab und lassen Sie Schachteln mit Buntstiften für Zeichen- und Tic-Tac-Toe-Wettbewerbe.

Für Abwechslung sorgen.

Drei Töpfe mit traditionellem Chili machen den Aufstrich etwas langweilig. Es gibt zwei einfache Lösungen, um Wiederholungen auf dem Esstisch zu vermeiden. Verwenden Sie Einladungen, um jedem Gast eine Art Chili (weiß, vegetarisch usw.) zuzuweisen, oder lassen Sie Partygänger sich für eine bestimmte Sorte in einer freigegebenen Google-Tabelle anmelden.

Drucken Sie unbedingt Etiketten für jeden Chili und listen Sie mögliche Allergene auf, um Menschen mit diätetischen Einschränkungen zu helfen.

Chili heiß halten.

Foto: Becky Luigart-Stayner

Der Platz auf dem Herd wird begrenzt sein, und niemand (ich wiederhole, niemand) genießt eine lauwarme Schüssel Chili. Um das Essen vor und während der Party zu erhitzen, bitten Sie jeden Gast, einen Slow Cooker mit der Einstellung „WARM“ mitzubringen, damit der Chili die Serviertemperatur beibehält. "Als Gastgeber sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine Steckdosenleiste (oder zwei) haben, um sicherzustellen, dass jeder einen Platz zum Anschließen hat", sagt Ann Pittman, Executive Food Editor bei Licht kochen. "Aber wenn Gäste keinen Slow Cooker haben, können sie den Gastgeber einfach im Voraus bitten, sich einen Platz auf dem Herd zu sichern."

Sie schlägt auch vor, die Gäste zu bitten, Schöpflöffel mitzubringen. Wenn Sie nicht genug haben, kaufen Sie preiswertes Kochgeschirr in Restaurants und Partygeschäften. Discounter und Gebrauchtwarenläden werden auch den Trick machen.

Ganze abzurunden.

Was in Ihren Chili fließt, ist entscheidend für seinen Geschmack, aber was Sie damit garnieren, ist genauso wichtig. Spritziger Käse, cremige Sauerrahm, pikante Limettenschnitze und befriedigende Avocado-Scheiben - alles sollte auf dem Tisch liegen. Der einfachste Teil beim Erstellen einer Station für Beläge? Alle Vorbereitungen können am Vortag durchgeführt werden. Einfach schneiden, abdecken und kühlen, bis die Party beginnt.

Mehr sehen: 100-Kalorien-Chili-Topper

Mach ein Toast.

Foto: Isabel Lawrence Fotografen

Krönen Sie einen Sieger.

Fügen Sie der Nacht einen Wettbewerbsvorteil hinzu, indem Sie Freunde und Familie für den besten Chili stimmen lassen. Sie können auch Kategorien für "Kreativste" und "Schärfste" einschließen. Nach dem Auszählen der Stimmzettel erhält der Chili mit der höchsten Gesamtpunktzahl den Preis mit nach Hause. Zu den Auszeichnungen gehören ein Abzeichen, eine Flasche Wein, ein Kochbuch oder sogar eine Dose hausgemachte Weihnachtsplätzchen.

Laden Sie die druckbaren Chili Smackdown-Scorecards herunter.

Reduzieren, wiederverwenden und recyceln.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Susty Party / Megan DeKok

Verwenden Sie Glas, wenn Sie müssen, aber verwenden Sie kompostierbares, umweltfreundliches Geschirr wie Susty Party-Schalen (ab 5 USD für 8 USD) und Holzlöffel (25 USD für 100 USD), um die Reinigung zu beschleunigen.

Teilen Sie Ihre Reste.

Foto: Iain Bagwell / Getty Images

Vergessen Sie Partyartikel - schicken Sie die Gäste stattdessen mit Resten nach Hause. Nach dem Abendessen gibt es viel zu teilen. Wenn Sie das restliche Essen verschenken, müssen Sie Ihren Kühlschrank nicht überfüllen. Besorgen Sie sich Einwegbehälter wie World Art Soup Containers von Eco-Products (9 USD für 25 USD). Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre teuren Vorratsbehälter für Lebensmittel niemals die Küche verlassen.


Schau das Video: Bella And Anwar Hadid Party At The Malibu Chili Cook-Off