Neue Rezepte

Unsere bevorzugten pflanzlichen Thanksgiving-Rezepte

Unsere bevorzugten pflanzlichen Thanksgiving-Rezepte


Kartoffeln sollten nicht das einzige Gemüse sein, das Immobilien auf dem Thanksgiving-Tisch bekommt. Wenden Sie sich einfachen, lebendigen vegetarischen Seiten zu, um Ihrem Urlaubsessen Farbe und Textur zu verleihen. Der Spross, die Bohne und das Bittergrün: Die frischen Aromen von grünem Gemüse sind ein wesentlicher Bestandteil des Thanksgiving-Tellers. Aber hören Sie nicht nur mit grünem Gemüse auf, probieren Sie karamellisierten Winterkürbis oder knusprige Bohnen, Salat mit Zitrusflecken oder einen atemberaubenden ganzen Blumenkohl.

Veggie Seiten

"Ich kann nicht glauben, dass der Auflauf mit grünen Bohnen leicht ist!"

Unsere Version ist es sicherlich, und sie enthält nichts von dem Brei, der manchmal im klassischen amerikanischen Gericht zu finden ist. Am Türkei-Tag kann man fast nicht zu viele Gemüsebeilagen haben, angefangen mit den kleinen grünen Rosenkohlblütchen. Kochen Sie mehr als eine; Es wird Ihren Esstisch ermutigen, seine Teller mit kalorienarmem Gemüse anstelle von kalorienreicher Füllung, Kohlenhydraten und Desserts zu füllen. Verwenden Sie am nächsten Tag alle Reste, um einen Hasch oder eine leicht geröstete Gemüsequiche zuzubereiten. Oder rühren Sie sie in einer gerösteten Gemüsesuppe mit etwas Brühe auf, die Sie aus Ihren Truthahnknochen herstellen.

Unsere bevorzugten pflanzlichen Thanksgiving-Rezepte

Garlicky Blistered Green Beans und Tomaten

Lassen Sie den Broiler die ganze Arbeit machen und genießen Sie die Belohnung: knusprig-zarte grüne Bohnen mit einem Kuss aus rauchigem Saibling, saftigen Tomaten und einer milden gerösteten Knoblauchsauce. Suchen Sie im Bereich für vorbereitete Produkte des Supermarkts nach schlanken Haricots Verts (grünen Bohnen). Sie können auch normale grüne Bohnen verwenden, die je nach Bedarf ein oder zwei Minuten länger braten. Befolgen Sie die Ratschläge unserer Testküchen-Experten und stapeln Sie die Reste auf ein Sandwich oder stellen Sie eine Puten-Niçoise-Platte mit grünen Bohnen, geschnittenem Putenbraten, Bratkartoffeln, Olivenscheiben und einer schnellen Vinaigrette her.

Auflauf mit grünen Bohnen und Blumenkohlcreme

Sobald Blumenkohl in Milch gekocht und püriert ist, verwandelt er sich in eine seidige, saftige Sahnesauce - ein toter Wecker für den Klassiker mit einem viel besseren Profil, der fast 500 mg Natrium und 4 g Fett pro Portion spart. Wir intensivieren die Pilzpräsenz, indem wir fleischige Cremini und Shiitake-Pilze verwenden und diese zuerst rösten, um die überschüssige Flüssigkeit herauszukochen. Wenn Sie keine Shiitakes finden, verwenden Sie 2 (8 Unzen) Packungen Cremini-Pilze. Überspringen Sie die gebratenen Zwiebeln und verwenden Sie zerrissenes Vollkornbrot für einen rustikalen, knusprigen Topper.

Rahmgrün mit Farro

Dieses Gericht basiert auf klassischem Rahmspinat und legt die Messlatte mit geschmortem Mischgemüse, Vollkorn-Farro und einer knusprigen Panko-Kruste höher. Herzhaft, aber nicht schwer und wunderschön direkt aus dem Ofen. Diese Art von Seite sieht aus und fühlt sich besonders an. Mangold und dunkler, holpriger Lacinato-Grünkohl verwelken beide ziemlich schnell; Ihre Textur und Lebendigkeit werden in Kombination mit der cremigen Drei-Käse-Sauce hervorstechen. Der Farro kann bis zu einer Woche vor Thanksgiving in einem luftdichten Behälter gekocht, abgetropft und gekühlt werden.

Fenchel-Blutorangen-Salat

Dieser Salat ist eine Augenweide und eine willkommene Erleichterung von den Braun- und Goldtönen auf dem Thanksgiving-Tisch. Süß-säuerliche Blutorangen und eine Honigvinaigrette gleichen den bitteren Rand von Endivien und Radicchio aus (Sie können auch mildere Römersalatherzen verwenden). Wenn Sie keine Blutorangen finden, probieren Sie rubinrote Grapefruit oder hübsche rosa Cara Cara-Orangen.

Balsamico-Zwiebel und Thymian Tarte Tatin

Diese Marmelade ist eine ausgezeichnete, raffinierte, zuckerfreie Alternative zur traditionellen, oft zu süßen Sauce und schmeckt ein oder zwei Tage nach ihrer Herstellung noch besser. Da frische Preiselbeeren für sich genommen so scharf sind, sollten Sie eine süße Zwiebel wie Vidalia in der Marmelade verwenden. Kombinieren Sie dieses Gewürz mit Ihrem Thanksgiving-Teller und verwenden Sie es dann als Sandwichaufstrich für Urlaubsreste.

Perlzwiebeln mit Balsamico-Glasur

Diese süßen und würzigen Juwelen sind mit Balsamico-Essig tief karamellisiert, bis sie glänzend und gebräunt sind. Sie sind eine wunderschöne Ergänzung für Ihren Urlaubsteller. Wir bevorzugen aus Bequemlichkeitsgründen gefrorene, geschälte Perlzwiebeln gegenüber frischen. Sie sparen viel Zeit, indem Sie keine frischen Perlzwiebeln schälen. Sie werden versucht sein, die Pfanne häufig zu rühren, wenn sich die Flüssigkeit verringert, aber die Zwiebeln brauchen Zeit, um ungestört zu kochen, um tief gebräunt zu werden. Halten Sie die Hitze niedrig, damit die Flüssigkeit in der Pfanne nicht zu schnell austrocknet.

Gebratene Pilze mit Knoblauch-Kapern

Geröstete Pilze sind eine Offenbarung - intensiv herzhaft und dennoch zart und saftig. Die Pilze verwandeln sich erneut, sobald sie mit Knoblauchbutter, Salzkapern und frischer Zitrone geworfen werden. Verwenden Sie hier Cremini oder Baby Bella Pilze - weiße Champignons sind zu mild. Die Pilze direkt nach dem Braten anrichten, damit die Mischung lebendig bleibt. Dieses erdige und helle Gericht passt gut zu jeder Kombination von Herbstgerichten.

Eichelkürbis mit Wildreisfüllung

Dieses Zwei-für-Eins-Gericht aus Wildreisfüllung und geröstetem Eichelkürbis ist ein sicherer Publikumsmagnet. Sie können die gefüllten Hälften in Viertel schneiden, damit sie nicht so viel Platz auf dem Teller beanspruchen. Das Kochen von Wildreis dauert ungefähr so ​​lange wie langkörniger brauner Reis, den Sie als Ersatz verwenden können. Sie können den Reis auch vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Hinzufügen zur Wurstmischung mit einem Spritzer Wasser aufwärmen.

Geröstete Süßkartoffeln mit geräucherter Paprika-Honigbutter

Melasse ergänzt die Süße des gerösteten Butternusskürbisses und verleiht den Scheiben ein tief gebräuntes Aussehen. Wir fügen Apfelessig hinzu, um das Gleichgewicht zu halten, und rühren Walnüsse ein, um einen klebrigen, pralinenartigen Belag zu erhalten. Das Gericht wird am besten warm serviert, wenn die Melassemischung noch klebrig ist. Sie können den Kürbis vor Ihnen rösten und die Scheiben wieder erhitzen, während Sie das Topping machen. Ein schneller Trick zum Reinigen eines klebrigen Topfes: Mit Wasser füllen und zum Kochen bringen, Rückstände auflösen lassen und dann abtropfen lassen.

Gerösteter Eichelkürbis von Ingwer-Chile

Frischer Ingwer, roter Fresno-Chili und Granatapfel erscheinen normalerweise nicht auf dem Thanksgiving-Tisch, aber wir lieben es, wie sie einfach gerösteten Kürbis in ein Gericht mit prickelnder Hitze und Farbtupfern verwandeln. Lassen Sie die Blechpfanne im Ofen, während sie vorheizt, um die Bräunung zu beschleunigen, und sparen Sie Bratzeit im Ofen.

Gerösteter Butternusskürbis mit klebrigem Walnussbelag

Melasse ergänzt die Süße des gerösteten Butternusskürbisses und verleiht den Scheiben ein tief gebräuntes Aussehen. Ein schneller Trick zum Reinigen eines klebrigen Topfes: Mit Wasser füllen und zum Kochen bringen, Rückstände auflösen lassen und dann abtropfen lassen.

Kartoffel-Pastinaken-Gratin

Die Zugabe von Pastinaken ist eine elegante Variante dieses traditionell aus Kartoffeln bestehenden Gerichts. Wenn Sie die geschnittenen Pastinaken und Kartoffeln zuerst kochen und trocknen, können sie die Sauce nicht im Ofen aufnehmen, sodass der Gratin cremig bleibt. Die Hälfte und die Hälfte ist unsere bevorzugte Molkerei für dieses Gericht - eine Kombination aus gleichen Teilen Sahne und Vollmilch, die der Sauce ihren Körper verleiht und das gesättigte Fett bei nur 3 g pro Portion hält. Werfen Sie das Gemüse vorsichtig mit der Sauce, damit die Scheiben nicht auseinander fallen.

Gebratene Karotten mit Kräutern

Eine einfache Seite perfekt gerösteter Karotten ist die Verschnaufpause, die ein überfüllter Thanksgiving-Tisch braucht - ein bisschen Gaumenentlastung (und Leichtigkeit für den Koch), die immer noch elegant aussieht. Süß, leicht fest und mit frischer Petersilie und Koriander geworfen, würden diese Karotten hier und die ganze Saison über passen. Verwenden Sie den restlichen Koriander in Puten-Tacos oder Chili. Für eine besonders hübsche Präsentation schneiden Sie die Karottenstücke vor dem Braten in einem Winkel von 45 °.

Cranberry-Beet-Chutney

Probieren Sie dieses Jahr dieses süße, säuerliche und erdige Gewürz aus Rüben und Preiselbeeren, um die Cranberry-Sauce zu verfeinern. Gerösteter ganzer Koriander und braune Senfkörner sorgen für Wärme und bringen das Chutney in ein wohlschmeckendes Gebiet. Die klobige Textur ist Teil des Charmes hier, ein großer Kontrast zu den Maischen und Aufläufen auf dem Tisch.

Süßkartoffelauflauf mit Kürbiskern-Hafer-Streusel

Wir verwenden weniger Zucker in diesem klassischen Auflauf und erhalten stattdessen Süße aus duftender Orangenschale und Vanille. Kurkuma verstärkt die orange Farbe und verleiht den Süßkartoffeln eine subtile Erdigkeit. Anstelle eines Nuss- oder Marshmallow-Toppings verleiht ein Haferstreusel aus Kürbiskernen dem Gericht Knusprigkeit und Kontrast. Kondensmilch hat einen konzentrierten Milchgeschmack ohne den zugesetzten Zucker gesüßter Kondensmilch; es hilft der Kartoffelbasis, sich beim Backen zu verdicken.

Knuspriger Blumenkohl mit italienischer Salsa Verde

Crunch und Zing fehlen oft in der Weihnachtszeit. Diese knusprigen, käsigen Blumenkohlröschen mit frischer Zitronen-Petersilie-Sauce erreichen beides. Servieren Sie zu Thanksgiving mit klassischen Feiertagsgerichten oder an jedem Wochentag mit geröstetem Fisch oder einem einfachen Nudelwurf. Eine gründliche Schicht Kochspray auf dem Blumenkohl hilft dem Panieren zu haften und verhindert, dass die Röschen beim Backen austrocknen. Fein geriebener Parmesan wird in der Panade weiter gehen; Verwenden Sie eine Mikroplatte oder einen Impuls in einer Küchenmaschine, bis sie fein gemahlen sind.

Speck und Rosenkohl Krautsalat

Krautsalat ist nicht nur für den Sommer; Ihr knuspriges und cremiges, würziges Dressing ist ein willkommener Kontrast zu den herzhafteren Herbstgerichten. Sie können es im Voraus oder in letzter Minute schaffen, und es nimmt keinen wertvollen Ofenraum ein. Wenn Sie die Rosenkohl mit einer Mandoline zerkleinern, halten Sie sie jeweils am Stielende fest und schneiden Sie sie ganz in Scheiben. Achten Sie dabei darauf, dass Ihre Finger nicht zu nahe an die Klinge kommen (Sie können auch ein scharfes Messer verwenden). Probieren Sie zerkleinerten Rosenkohl die ganze Saison über als Salatbasis und ziehen Sie ihn mindestens 10 Minuten vor dem geplanten Servieren an, um die Blätter zu erweichen.

Ahorn-Kümmel Rosenkohl

Schicht für Schicht kühnen Geschmacks haben diese Rosenkohl die höchste Bewertung unserer Testküche verdient. Die Sprossen werden in geröstetem Kümmel und gebräunter Butter tief karamellisiert und dann schnell mit einer süßen und scharfen Mischung aus Ahornsirup, Dijon-Senf und Sherryessig fertiggestellt. Kümmel hat einen anisartigen Geschmack ähnlich wie Fenchelsamen. Zu gerösteten Karotten oder Pastinaken hinzufügen oder über Vollkornbrötchen oder Cracker streuen. Starten Sie den Kümmel und den Thymian in einer kalten Pfanne, damit sie die Butter beim Bräunen aufgießen können.

Selleriewurzelpüree mit Mandel-Minze-Gremolata

Knorrig aussehende Selleriewurzel ist wirklich ein All-Star in Verkleidung: Sie verleiht Herbst- und Wintersalaten einen zarten Crunch und wird nach dem Kochen und Pürieren samtig glatt. Dieses Püree, eine großartige Alternative zu Kartoffelpüree, wird durch Cannellinibohnen und scharfe Sauerrahm verstärkt. Eine gehackte Mischung aus frischer Minze, Mandeln und Zitrone verleiht Textur und Farbe. Wenn Sie Selleriestangen zur Hand haben, bewahren Sie die Sellerieblätter für eine hübsche Beilage auf, die auf die Hauptzutat hinweist.

Balsamico-Cranberry-Zwiebel-Marmelade

Diese Marmelade ist eine ausgezeichnete, raffinierte, zuckerfreie Alternative zur traditionellen, oft zu süßen Sauce und schmeckt ein oder zwei Tage nach ihrer Herstellung noch besser. Kombinieren Sie dieses Gewürz mit Ihrem Thanksgiving-Teller und verwenden Sie es dann als Sandwichaufstrich für Urlaubsreste.

Geröstete Rüben mit Salbeibraunbutter

Salbei und gebräunte Butter ist eine klassische Kombination, die geröstete Rüben (die wie weiße, übergroße Radieschen aussehen) hervorhebt. Sobald die Rüben fertig sind, mit der Buttermischung vermengen.

Dreifarbiger Rüben-Karotten-Salat

Dieser Salat nutzt sowohl mehrfarbige Rüben als auch Karotten, um eine atemberaubende Salatteller zu kreieren. Braten Sie die Rüben bis zu einer Woche im Voraus. Sie können die Karotten auch einen Tag im Voraus rasieren und die Bänder in Eiswasser kühlen. Verhindern Sie, dass die Farben zusammenbluten, indem Sie den Salat auf der Platte anordnen, anstatt ihn zu werfen. Wenn Sie keine Chioggia-Rüben (rot-weiß gestreifte Rüben) finden, verwenden Sie zusätzliche rote und goldene Rüben.

Blechpfanne Gebratenes Gemüse

Eine Mischung aus buntem Wurzelgemüse kann Ihre Sternenseite sein. Geschälter, vorgehackter Butternusskürbis spart Zeit, aber die Stücke sind in der Regel unregelmäßig und klein - wir ziehen es vor, sie selbst zu schälen und zu würfeln.

Pfanne grüne Bohnen Auflauf

Wir haben diesen Feiertagsklassiker verkürzt (und aufgehellt), indem wir alles in einer Pfanne zusammengebracht und das Kochfeld und den Grill verwendet haben, anstatt zu backen.

Gebratene Pastinaken mit Zitrone und Kräutern

Foto: Greg Dupree; Styling: Lindsey Lower

Wenn Sie mit Pastinaken nicht vertraut sind, probieren Sie diese schnellen Rezepte aus, um sich mit ihnen vertraut zu machen. Das Wurzelgemüse sieht aus wie weiße Karotten und hat einen ausgesprochen süßen, erdigen Geschmack. Kaufen Sie mittlere bis kleine Pastinaken, da größere dazu neigen, harte, holzige Kerne zu haben. Im Hauptrezept hier lassen ein Schuss frischer Zitronensaft und ein Spritzer frischer Kräuter das ganze Gericht frisch und hell schmecken. Wenn Sie keine Petersilie zur Hand haben, können Sie sie weglassen, aber suchen Sie den Dill.

Glasierte Süßkartoffeln mit Ahorn-Gastrique

Die Gastrique, eine würzig-süße Glasur, ist Thanksgiving-würdig, aber auch einfach genug, um an einem Wochentag abgezogen zu werden.

Zitronen-Kräuter-Blechpfanne Gebratenes Gemüse

Kombinieren Sie 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Teelöffel koscheres Salz und 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer in einer Schüssel unter Rühren mit einem Schneebesen. Kombinieren Sie Butternusskürbis, Pastinaken, Rosenkohl und Kartoffeln nach dem Hauptrezept in einer großen Schüssel und befolgen Sie die restlichen Schritte.

Gebratener Brokkoli mit Pistazien und eingelegten goldenen Rosinen

Einige Brokkoli-Versionen, die normalerweise mit Sahne und Käse beladen sind, landen auf vielen Thanksgiving-Tischen. Aber dieses Gericht mit seinen wunderbar ausgewogenen Aromen ist viel leichter - und vegan.

Mamas zertrümmerte Kartoffelpüree

Um die Kartoffeln warm zu halten, bis das Essen fertig ist, legen Sie sie locker bedeckt in eine hitzebeständige Schüssel oder Schüssel und legen Sie sie (ohne sie einzutauchen) in einen größeren Topf mit heißem Wasser bei sehr schwacher Hitze. Sie bleiben warm, ohne sich am Boden zu verbrennen.

Orange-Estragon-Blechpfanne Gebratenes Gemüse

Kombinieren Sie 3 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Ahornsirup, 1 Esslöffel frischen Orangensaft, 2 Teelöffel gehackten frischen Estragon, 1 Teelöffel koscheres Salz und 1/2 Teelöffel schwarzen Pfeffer in einer Schüssel unter Rühren mit einem Schneebesen. Kombinieren Sie Butternusskürbis, Pastinaken, Rosenkohl und Kartoffeln nach dem Hauptrezept und befolgen Sie die verbleibenden Schritte.

Ganzer gerösteter Blumenkohl mit Granatapfel und Pinienkernen

Für ein bisschen Showmanier den ganzen Blumenkohl auf den Tisch bringen, dann "schnitzen" und mit Vinaigrette, Granatapfelarillen, Pinienkernen und Petersilie anrichten.

Grapefruit-, Endivien- und Rucola-Salat

Das Werfen der Endivienblätter in die Vinaigrette mildert zuerst ihren bitteren Rand. Sie können auch dünn geschnittenen Fenchel oder gehackte Romaine-Herzen unterlegen.

Grüne Bohnen mit getrockneten Preiselbeeren und Haselnüssen

Jeder Teller braucht ein wenig Grün. Blanchieren Sie die Bohnen vor sich und lagern Sie sie im Kühlschrank, um eine Aufgabe aus der Vorbereitungsliste für den Erntedankfest zu streichen.

Rosenkohl mit Speck, Knoblauch und Schalotten

Wann wurde der niedrige Spross ein Beilagen-Superstar? Dies war eine glückliche Wendung: Es ist ein geschmacksintensives Gemüse, das sowohl fleischig als auch angenehm bitter ist, wenn es sautiert oder geröstet wird, perfekt zum Kombinieren mit rauchigem Speck.

Auflauf mit grünen Bohnen und Pilzen aus Madeira

Hier ist eine köstlich aktualisierte Version des Klassikers mit frischen grünen Bohnen und mit Wein angereicherten Pilzen. Wir mussten nur das gebratene Zwiebel-Topping behalten, was wohl der beste Teil ist.

Mangold mit Crème Fraîche

Wenn Ihr Publikum einen cremigeren Ansatz bevorzugt, servieren Sie Mangold, angereichert mit Crème Fraîche - ein Gericht, das in etwa 15 Minuten fertig ist.

Würziger sautierter Brokkoli Rabe mit Knoblauch

Bringen Sie mit dieser schnellen Kochfeldseite etwas kühnes italienisches Flair auf Ihren Feiertagstisch. Das Rezept, das sechs Personen serviert, verdoppelt sich leicht, wenn eine größere Menge bedient wird.

Balsamico-glasierte grüne Bohnen und Perlzwiebeln

Spritzig und lecker: Diese grünen Bohnen sind einfach und doch elegant.

Vollkorn-Farro-Füllung mit Miso-Pilzen

Während eine Vollkornfüllung mit Miso-Geschmack möglicherweise nicht traditionell ist, ist der herzhafte, erdige Geschmack auf dem Feiertagstisch genau richtig.

Rosenkohl Tarte Tatin

Der Schlüssel zu köstlichen Rosenkohl ist, sie gerade genug zu kochen, damit ihr Geschmack erdig-süß und ihre Textur zart bleibt, ohne zu viel zu geben. Verwenden Sie unseren „Messertest“ wie in diesem Rezept beschrieben, um den Gargrad zu überprüfen. Sie werden am besten sofort bedient (sie sind keine gute Vorauswahl). Planen Sie also entsprechend.

Gebratener Rosenkohl mit Senfdressing

Hier ist der Beweis, dass Rosenkohl ohne Speck köstlich sein kann. Sherry- (oder Apfelessig) Essig verleiht ergänzende süß-herbe Noten, und körniger Senf fügt pfeffrigen Geschmack hinzu. Das Braten bei starker Hitze verleiht den Sprossen ein wenig Saibling und den geringsten Hauch von Rauchgeschmack. Es ist ein schnelles Gericht, das fantastische Ergebnisse liefert.

Collan Greens Panzanella-Salat mit scharfer Sauce Vinaigrette

Collard Greens sind wunderbar in Salaten; Massieren Sie sie einfach zuerst (wie Grünkohl), um sie etwas zarter zu machen. Sie können alle Komponenten einen Tag im Voraus vorbereiten, separat lagern und kurz vor dem Servieren zusammen werfen.

Limettenglasierte rote Perlzwiebeln

Stellen Sie sich das als eine Art Relish-Seite vor: Sie brauchen keine große Portion, aber der helle Geschmack ist eine willkommene Ergänzung zu gebratenem Fleisch und herzhaften Aufläufen. Rote Perlzwiebeln sind wunderschön, aber Sie können auch weiße Perlzwiebeln verwenden. Und wenn Sie wirklich Zeit haben, nehmen Sie gefrorene Perlzwiebeln.


Schau das Video: HUGE THANKSGIVING GROCERY SHOPPING TRIP. COSTCO