Neueste Rezepte

Fenchel-Blutorangen-Salat

Fenchel-Blutorangen-Salat


Ausbeute

Für 8 Personen (Portionsgröße: ca. 1 Tasse)

Dieser Salat ist eine Augenweide und eine willkommene Erleichterung von den Braun- und Goldtönen auf dem Thanksgiving-Tisch. Süß-säuerliche Blutorangen und eine Honigvinaigrette gleichen den bitteren Rand von Endivien und Radicchio aus (Sie können auch mildere Römersalatherzen verwenden). Wenn Sie keine Blutorangen finden, probieren Sie rubinrote Grapefruit oder hübsche rosa Cara Cara-Orangen.

Zutaten

  • 2 Blutorangen
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Teelöffel Honig
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 3/4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 (10-oz.) Kopf lockiger Endivie, Blätter getrennt
  • 1 (10 Unzen) Kopf Radicchio, gehackt
  • 1 (10 Unzen) Fenchelknolle, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten
  • 1/3 Tasse gehackte geröstete Haselnüsse
  • 1/4 Tasse zerrissene frische Minze
  • 1 kleine Schalotte, dünn geschnitten

Nährwert-Information

  • Kalorien 142
  • Fett 10g
  • Satfat 1g
  • Ungesättigtes 8g
  • Protein 3g
  • Kohlenhydrate 12g
  • Faser 4g
  • Natrium 214 mg
  • Calcium 7% DV
  • Kalium 12% DV
  • Zucker 6g
  • Zucker hinzugefügt 1g

Wie man es macht

Schritt 1

Orangen schälen und über eine Schüssel geben; Reservieren. Drücken Sie die Membranen über eine Schüssel, um den Saft zu extrahieren. 2 Esslöffel Saft, Öl, Essig, Honig, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verquirlen.

Schritt 2

Ordnen Sie Orangenstücke, Endivien, Radicchio und Fenchel auf einer großen Platte an. Mit Haselnüssen, Minze und Schalotten bestreuen. Mit Saftmischung beträufeln.


Schau das Video: Fenchel zubereiten