Die besten Rezepte

Gebackene Ahorn-Speck-Bohnen

Gebackene Ahorn-Speck-Bohnen


Ausbeute

Für 12 Personen (Portionsgröße: ca. 1/2 Tasse)

Wenn es jemals wert wäre, eine Beilage von Grund auf zuzubereiten, wären es diese süßen, rauchigen, mit Speck gesprenkelten gebackenen Bohnen. Ausgehend von getrocknet können Sie die Bohnen mit einer weiteren Geschmacksschicht übergießen, wenn sie köcheln. Die Stärke der Bohnen hilft auch dabei, den fertigen Auflauf zusammenzubinden. Die Bohnen einweichen und kochen, um Zeit zu sparen. Wir lieben die Zugabe von Curry-Pulver für eine warme, erdige Note. Sie können es weglassen oder ein anderes Gewürz für die Tiefe hinzufügen, wie geräucherten Paprika oder Chilipulver.

Nährwert-Information

  • Kalorien 201
  • Fett 5g
  • Satfat 1g
  • Ungesättigtes 4g
  • Protein 9g
  • Kohlenhydrate 32g
  • Faser 7g
  • Natrium 101 mg
  • Calcium 8% DV
  • Kalium 18% DV
  • Zucker 9g
  • Zucker 8g hinzugefügt

Wie man es macht

Schritt 1

Ofen auf 375 ° F vorheizen.

Schritt 2

Kochen Sie den Speck in einer Pfanne über 5 bis 5 Minuten oder bis er knusprig ist, wobei Sie gelegentlich umrühren. Zwiebel hinzufügen; kochen Sie 4 Minuten oder bis erweicht, gelegentlich rührend.

Schritt 3

Kombinieren Sie Speckmischung, Bohnen, Ketchup, Sirup, trockenen Senf, Pfeffer und Currypulver, falls verwendet, in einer großen Schüssel. Die Bohnenmischung in eine mit Kochspray beschichtete 2-Liter-Glas- oder Keramik-Auflaufform geben. Backen Sie bei 375 ° F für 45 bis 50 Minuten oder bis sie leicht gebräunt und sprudelnd sind. Nehmen Sie das Gericht vorsichtig aus dem Ofen. Lassen Sie die Bohnen 5 Minuten vor dem Servieren stehen.


Schau das Video: Schweinebäckchen im 12er Dutch Oven