Neue Rezepte

Koriander-Kapern-Sauce

Koriander-Kapern-Sauce


Ausbeute

Für 4 Personen (Portionsgröße: weiße oder gelbe Misopaste)

Herby, garlicky und salzig, diese einfache Küchenmaschinen-Sauce ist eine lockere Kombination aus klassischer italienischer Salsa Verde und argentinischem Chimichurri. Verwenden Sie es, um gebratene Schweinekoteletts, gegrilltes Steak oder gegrillte Hühnchen-Spieße aufzuhellen.

Zutaten

  • 1 Tasse grob gehackte Korianderblätter und -stiele
  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln
  • 2 Esslöffel abgelassene Kapern
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel Wasser
  • 1 1/2 Esslöffel Rotweinessig
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/4 Teelöffel zerkleinerter roter Pfeffer

Nährwert-Information

  • Kalorien 126
  • Fett 14g
  • Satfat 2g
  • Ungesättigt 11g
  • Protein 0,0 g
  • Kohlenhydrate 1g
  • Faser 1g
  • Cholesterin 0,0 mg
  • Eisen 0,0 mg
  • Zucker g
  • Zuckerzusatz g
  • Natrium 226 mg
  • Calcium 1% DV
  • Kalium 1% DV

Wie man es macht

Korianderblätter und -stiele, Frühlingszwiebeln, Kapern und Knoblauchzehen in eine Mini-Küchenmaschine geben. Puls bis fein gehackt. Fügen Sie Olivenöl, Wasser, Essig, Salz und zerkleinerten roten Pfeffer hinzu; verarbeiten, bis alles gut vermischt ist.


Schau das Video: KÖNIGSBERGER KLOPSE, TRADITIONELL, mit KAPERNSOßE, super lecker