Die besten Rezepte

Pikanter Kartoffelsalat

Pikanter Kartoffelsalat


Ausbeute

Für 6 Personen (Portionsgröße: ca. 1 Tasse)

Diese Version ist einfacher und schmackhafter als viele altmodische Kartoffelsalate und bietet ein frisches Dressing auf Zitronen- und Ölbasis anstelle eines mit Mayo beladenen Dressings. Versuchen Sie, die Kartoffeln in das Dressing zu werfen, solange sie noch etwas warm sind - auf diese Weise nehmen sie mehr Geschmack auf. Die Sardellenpaste verleiht einen tiefen Umami-Hit, der nicht fischig, sondern nur herzhaft ist. Verwenden Sie eine Reibe im Microplane-Stil, um ein glattes Knoblauchpulpe zu erhalten, das keine knusprigen Stücke rohen Knoblauchs in der Mischung zurückhält.

Zutaten

  • 2 Pfund halbierte kleine rote Kartoffeln
  • 1/4 Tasse natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Sardellenpaste
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben
  • 1/3 Tasse rote Zwiebel
  • 1/3 Tasse gehackte frische Petersilie

Nährwert-Information

  • Kalorien 214
  • Fett 9,3 g
  • Satfat 1,3 g
  • Monofett 6,6 g
  • Polyfett 1 g
  • Protein 4g
  • Kohlenhydrate 28g
  • Faser 2g
  • Cholesterin 6 mg
  • Eisen 2 mg
  • Natrium 356 mg
  • Calcium 9 mg
  • Zucker g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzte Zucker g

Wie man es macht

Legen Sie die Kartoffeln in einen holländischen Ofen. Mit Wasser bedecken. Zum Kochen bringen; Hitze reduzieren und 12 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind. Ablassen. Kombinieren Sie Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer, Sardellenpaste, Salz und Knoblauch in einer großen Schüssel. Kartoffeln, Zwiebeln und Petersilie einrühren.


Schau das Video: Kartoffelsalat mit Speck - von Oma!