Ungewöhnliche Rezepte

Grill-gedämpfter Mais mit Koriander- und Chile-Flocken

Grill-gedämpfter Mais mit Koriander- und Chile-Flocken


Ausbeute

Für 4 Personen (Portionsgröße: 1 Ohr)

Aleppo ist ein gemahlener Pfeffer aus dem Nahen Osten mit mäßiger Hitze und fruchtigen Noten. Diese Technik dampft den Mais in seiner Schale direkt auf dem Grill. Etwas Rauchgeschmack durchdringt den Mais, aber nicht so stark wie wenn er ohne Schalen auf dem Grillrost ruht. Die Schalen und die Seide lassen sich nach dem Kochen des Mais sehr leicht entfernen.

Zutaten

  • 4 große Ohren frischer Mais mit Schalen
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 2 Esslöffel fein gehackter frischer Koriander
  • 3/4 Teelöffel Aleppo Chilipulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 4 Limettenkeile

Nährwert-Information

  • Kalorien 151
  • Fett 8,2 g
  • Satfat 1,3 g
  • Monofett 5,4 g
  • Polyfett 1,3 g
  • Protein 3g
  • Kohlenhydrate 20 g
  • Faser 2g
  • Cholesterin 0,0 mg
  • Eisen 1 mg
  • Natrium 333 mg
  • Calcium 5 mg
  • Zucker 7g
  • Europäische Sommerzeit. zugesetzte Zucker g

Wie man es macht

Schritt 1

Den Grill auf mittelhoch vorheizen (ca. 450 ° F). Legen Sie den Mais auf den Grillrost. Grill, unbedeckt, 15 Minuten oder bis die Schalen verkohlt sind und der Mais zart ist.

Schritt 2

Mais vom Grill nehmen; 10 Minuten stehen lassen. Schalen zurückziehen; Seide wegwerfen. Mais mit Öl bestreichen. Mit Koriander, Chilipulver und Salz bestreuen. Mit Limettenschnitzen servieren.


Schau das Video: Linsencurry mit Zucchini. Mein Nachmittag. NDR