Traditionelle Rezepte

Kohle-geröstete Süßkartoffeln

Kohle-geröstete Süßkartoffeln


Foto: Tara Donne; Styling: Alistair Turnbull

Gesamtzeit

1 Stunde 38 Minuten

Das Braten von Süßkartoffeln in einem leicht veraschten Kohlenbett macht ihr Fleisch flauschig und rauchig. Mit saurer Sahne beträufeln und großzügig garnieren, um eine Fülle von Texturen, Farben und Geschmacksrichtungen zu erhalten.

Zutaten

  • 4 (8 Unzen) weiße oder orange Süßkartoffeln
  • 1/2 Tasse saure Sahne
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 3/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Tasse Granatapfel Arils
  • 1/4 Tasse Koriander oder Petersilie
  • 1/4 Tasse Brunnenkresse oder Rucola
  • 1/4 Tasse Castelvetrano-Oliven, entkernt und grob gehackt (optional)
  • Limettenspalten

Nährwert-Information

  • Kalorien 210
  • Fett 7,8 g
  • Satfat 3g
  • Monofett 3,3 g
  • Polyfett 0,5 g
  • Protein 3g
  • Kohlenhydrate 31g
  • Faser 5g
  • Cholesterin 13 mg
  • Eisen 1 mg
  • Natrium 329 mg
  • Calcium 39 mg

Wie man es macht

Schritt 1

Bereiten Sie ein Holzkohlefeuer auf mittelhoch vor. Lass die Flammen nachlassen. Wickeln Sie die Kartoffeln in eine doppelte Schicht Folie. Kartoffeln mit einer Zange in Kohlen schmiegen. Legen Sie ein paar Kohlen darauf. Bratkartoffeln 45 Minuten oder bis sie sehr zart sind; von den Kohlen entfernen. 15 Minuten stehen lassen.

Schritt 2

Kartoffeln auspacken; in große Keile schneiden. Auf eine große Platte legen. Sauerrahm darüber geben. Mit Öl und Limettensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Mit Granatapfel, Koriander, Brunnenkresse und Oliven belegen. Mit Limettenschnitzen servieren.

Rezept von Slow Fires angepasst. Copyright 2015 von Justin Smillie. Herausgegeben von Clarkson Potter / Publishers, einem Abdruck von Penguin Random House LLC. $ 40, 320 Seiten.


Schau das Video: richtig knusprige Süßkartoffelpommes selbst machen - Westmünsterland BBQ