Neueste Rezepte

Hummerbrötchen Bruschetta

Hummerbrötchen Bruschetta


Wie man es macht

Schritt 1

Rühren Sie Essig, Zucker und zerkleinerten roten Pfeffer in einer mittelgroßen mikrowellengeeigneten Schüssel zusammen. Mikrowelle auf HOCH, bis heiß und Zucker geschmolzen ist, 1 bis 2 Minuten. Schalotten hinzufügen. 5 Minuten stehen lassen; ablassen.

Schritt 2

Den Grill auf mittelhoch vorheizen (ca. 450 ° F).

Schritt 3

Hummerschwänze mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren; Fleisch mit Kochspray bestreichen. Legen Sie die Hummerschwänze mit der Fleischseite nach unten auf die Grillroste. Grill, unbedeckt, bis Grillspuren erscheinen, ca. 4 Minuten. Drehen Sie die Hummerschwänze um und grillen Sie sie unbedeckt etwa 2 Minuten lang, bis das Fleisch undurchsichtig ist. Vom Grill nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.

Schritt 4

In der Zwischenzeit das Brot leicht mit Kochspray bestreichen. Schneiden Sie jedes Brotstück in zwei Hälften. Legen Sie das Brot mit der Seite nach unten auf den Grillrost. Grill, unbedeckt, bis geröstet, ca. 1 bis 2 Minuten.

Schritt 5

Fleisch vom Hummerschwanz nehmen und hacken. Muscheln wegwerfen. Rühren Sie Hummerfleisch, Öl, Tomate, Zitronensaft, Petersilie, Basilikum, Salz und schwarzen Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel zusammen.

Schritt 6

1 1/2 Esslöffel Mayonnaise auf die geschnittene Seite jedes Brotstücks verteilen; Gleichmäßig mit Hummermischung und eingelegter Schalotte belegen. Schneiden Sie jedes Brotstück in 5 Scheiben.


Schau das Video: Paella selber machen.